Unser Auftrag

Jesuiten stehen an Brennpunkten menschlicher Not, politisch-wirtschaftlicher Ungerechtigkeit und gesellschaftlicher Konflikte. Dementsprechend formuliert der Orden in seinen Grundsatzdokumenten: „Der Auftrag der Gesellschaft Jesu heute besteht im Dienst am Glauben, zu dem der Einsatz für die Gerechtigkeit notwendig hinzugehört, denn sie zielt auf die Versöhnung der Menschen untereinander, die ihrerseits von der Versöhnung der Menschen mit Gott gefordert ist.“

Lesen Sie hier mehr zum Auftrag des JRS

Unsere Geschichte

Der JRS wurde 1980 angesichts der Not vietnamesischer Bootsflüchtlinge gegründet.

Informieren Sie sich hier über Gründung und Entwicklung des JRS

 

 

Partner

Spenden