Ulrich Rabe SJ

Pater Ulrich Rabe, SJ ist 1943 in Hameln geboren und 1965 in den Jesuitenorden eingetreten. Er hat als Religionslehrer und in der Jugendarbeit gearbeitet. Von 1990 - 2003 war er Provinzökonom der früheren Norddeutschen Provinz mit Sitz in Köln. 2010/11 leitete er kommissarisch das Aloisisukolleg Bonn-Bad Godesberg. Seit 2022 ist er Operarius der Kommunität Peter-Faber in der Kölner Innenstadt, außerdem arbeitet er als Ökonom der Seniorenkommunität Friedrich-Spee in Köln-Mülheim, deren Oberer er seit 2015 war.

Partner

Spenden