1 / 1

P. Dieter Böhler SJ wird Berater der Gottesdienstbehörde

Vatikanstadt (KNA) - Dieter Böhler SJ (61), Jesuit und Professor an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen, ist von Papst Franziskus zum Berater der Behörde für den Gottesdienst- und die Sakramentenordnung berufen worden. Das teilte der Vatikan am Samstag mit.

Böhler war bereits von 2010 bis 2016 Berater der Behörde. Insgesamt berief der Papst 15 neue Berater. Unter ihnen ist auch der Rektor der Päpstliche Hochschule Sant'Anselmo der Benediktiner in Rom, Bernhard Eckerstorfer (51).

Der 1961 in Tiengen am Hochrhein geborene Böhler wurde 1991 in Rom zum Priester geweiht. Seit 2008 lehrt er an der Philosophisch-Theologischen Hochschule seines Ordens in Sankt Georgen als Professor für Exegese des Alten Testaments.

Partner

Spenden